M-Files 2018 Alpha Release – Die neue M-Files Version erscheint 2018

M-Files 2018 Alpha Release – Die neue M-Files Version erscheint 2018

Der Dokumentenmanagementsystem Anbieter M-Files® arbeitet an einer stetigen Verbesserung seiner Leistung, Effizienz, Performance und Usability des gleichnamigen Dokumentenmanagementsystems. In einer dynamischen Software Branche können Neuheiten und Innovationen von gestern, morgen schon veraltet sein. Technologien und Nutzerverhalten sowie der Anspruch der Kunden sehen sich einer stetigen Veränderung unterzogen. Um diesen Veränderungen Schritt halten und neue Technologien implizieren zu können, bringt M-Files regelmäßige Updates und neue Versionen heraus, für eine maximale Kundenzufriedenheit. 

Das fido-Team um Julia Enderle traf Teemu Keskinen, Technischer Consultant in der EMEA-Region bei M-Files in Leipzig, um vorab seine Einschätzung zur neuen Version von M-Files und seine persönliche Favoriten zu befragen: 

Mit dem neuen Alpha Release, was voraussichtlich 2018 erscheinen soll, verspricht M-Files sämtliche Neuerungen und Verbesserungen. Nachdem Microsoft den Support von Windows Vista schon im April 2017 aufgegeben hat, zieht M-Files nach und beendet künftig den Support von Windows Vista.

 

M-Files-2018-Desktop

 

Neues M-Files User-Interface

Der sichtbar gravierendste Unterschied zur Vorversion von M-Files ist das neue Interface. Mit der neuen Oberfläche stellt M-Files alle Informationen der täglichen Arbeit kompakt zur Verfügung, steigert somit die Effektivität und senkt gleichzeitig den Aufwand zur Informationsfindung. Zu den Neuerungen in der Desktopversion zählen:

  • Pinnwand an der Sie per Drag n Drop Ihre wichtigsten Objekte pinnen können
  • Schnellansichten wie kürzlich zugegriffene Dokumente, Zugewiesene Dokumente und Ausgecheckte Dokumente
  • Top-Navigation für eine ideale Navigation zwischen den verschiedenen Bereichen des Interfaces. 

 

Das überarbeitete Interface wirkt übersichtlicher und steigert die Usability von M-Files, welche ohnehin ein großer Pluspunkt der ECM Software darstellt.

M-Files-mobile-app

 

Ein neues User-Interface gibt es zudem auch in der Mobile App sowohl bei Android als auch iOS. Die Neuerungen 

beim Mobilen Arbeiten sind zusätzlich zu den oben genannten:

  • Kein fließen-basiertes Startmenü mehr, sondern erweiterbare Listen mit Schnellzugriff auf Ihre wichtigsten Dokumente
  • Navigation zwischen den wichtigsten Ansichten mittels der unteren Navigationsleiste
  • Die Suchleiste ist jederzeit erreichbar
  • Die obere und untere Leiste wird ausgeblendet, wenn innerhalb des Listings gescrollt wird

 

Verbesserte Performance in M-Files

Streaming Support: Insbesondere beim Transfer von großen Dateien aus M-Files an Ihren Computer wurde die Handhabung erheblich erleichtert. Auch das Öffnen der Wiedergabeanwendung bei Videos aus M-Files wurde beschleunigt. 

Office Dokumente Optimierung: Office Dokumente öffnen sich  je nach Anzahl der Eigenschaften bis zu 50% schneller.  

Metadaten-Card Optimierung: Das Metadatenfenster beim Anlegen eines Dokumentes öffnet sich auch bei komplexen Metadatenstrukturen um bis zu 40% schneller.

SQL Server 2016 SP1 Unterstützung: M-Files 2018 Server können nun die Columnstore Index-Funktion in den Express-, Standard- und Enterprise-Editionen von Microsoft SQL Server 2016 SP1 und höher nutzen.

 

Der Intelligent Metadata Layer (IML)

Der Intelligent Metadata Layer (IML) ist eine neue Technologie welche in M-Files eingesetzt wird und die Fähigkeiten von M-Files um ein vielfaches steigert. Aus dem IML ergeben sich zwei zentrale Vorteile:

  1. User können Metadaten von Inhalten aus anderen digitalen Archiven suchen, bearbeiten und hinzufügen. 
  2. Die Kategorisierung und die Eingabe von Objekten werden durch IML erheblich erleichtert. Mittels künstlicher Intelligenz (KI) werden Dokumente durchsucht und geprüft und Vorschläge zu Metadaten geliefert. Dies wird durch Methoden der natürlichen Sprache und Textanalytik erreicht.

Um den Intelligent Metadata Layer und den Einsatz von künstlicher Intelligenz kontinuierlich zu verbessern, übernahm M-Files das kanadische Unternehmen APPRENTO, welches sich auf die Entwicklung der künstlichen Intelligenz spezialisiert. 

Bei weiteren Fragen zum Release, zur neuen Version und sämtlichen Neuerungen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.  DMS Software downloaden

 

 

 

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.