M-Files News: Neuerungen zu M-Files® Online. Updates, Releases und neue Features

Neuerungen zu M-Files® Online. Lesen Sie hier alle News zu dem Dokumenten Management System von M-Files.
Updates, Releases und neue Features

Als innovativer ECM und Dokumentenmanagement Anbieter, veröffentlicht M-Files jeden Monat neue Features, Releases und Updates. Wir stellen Ihnen diese kurz und knackig in einem Webinar vor. Bleiben Sie immer auf dem neuesten Stand. Jetzt zum Webinar am 21.10.2019 anmelden.  

Interesse an M-Files? Jetzt M-Files® kostenfrei testen!


Neuerungen in M-Files® Online

  • Erweitertes Outlook Add-In
  • Co-Authoring und Editor für native Google Docs, Sheets und Slides
  • Google Drive IML connector
  • Co-Authoring für Microsoft Office 365
  • M-Files Push-Benachrichtigungen für M-Files Mobile:
    Push-Benachrichtigungen können über die Einstellungsverwaltung in M-Files Admin aktiviert werden. Sie können die gleichen Benachrichtigungen per E-Mail und als SMS auf Ihrem mobilen Gerät erhalten. Weitere Verbesserungen in M-Files Mobile (Roll-Out beginnt am 15. März) Zahlreiche Verbesserungen an M-Files Mobile Apps
  • M-Files für Microsoft Teams
  • M-Files für Google G Suite -
  • Verbesserungen an hierarchischen Eigenschaftswerten
  • Verbesserungen im Zusammenhang mit Intelligent Metadata Layer, wie etwa die Möglichkeit, externe Repository-Dateien nach Dateierweiterung herauszufiltern
  • Verbesserungen an M-Files Smart Classifier.Es können nun mehrere Vorschläge für dasselbe Dokument bereitgestellt werden (z. B. Klasse und Vereinbarungstyp).
  • Verbesserungen am M-Files-Add-In für SharePoint Online M-Files for SharePoint Online Ermöglicht es Kunden, M-Files mit Listen-Views in SharePoint-Websites einzubetten, um Benutzern einen schnellen Zugriff auf Daten in M-Files oder in einem mit M-Files verbundenen externen Repository zu ermöglichen, wie beispielsweise Netzwerkordner, SharePoint Server-Websites oder OneDrive for Business.
  • M-Files-Add-In für Salesforce (Einführung am 31. Mai) M-Files for Salesforce (Rollout beginnt am 29. März) Ermöglicht es Kunden, Dokumente und Objekte aus M-Files, SharePoint, Netzwerkordnern und anderen Repositories in Salesforce anzuzeigen. Sie können jetzt Dokumente und andere Objekte, die in M-Files oder einem verbundenen externen Repository gespeichert sind, direkt über die Salesforce-Benutzeroberfläche bearbeiten.
  • Verbesserungen beim Dokumentenvergleich: Vergleichen Sie zwei verschiedene Dokumente einfacher. Vergleichen Sie zwei verschiedene Dokumentversionen einfacher. Sie können jetzt PDF- und DOCX-Dateien vergleichen.
  • Neue IML-Konnektoren für iManage, Laserfiche und OpenText eDocs
  • Verbesserungen für M-Files Information Extractor:Der Dienst kann nun Kreditkarten- und Bankkontonummern sowie nationale Identifikationsnummern (NIN) / Sozialversicherungsnummern (SSN) extrahieren.
  • Verbesserungen für den M-Files Smart Classifier Jede auf Wertelisten basierende Eigenschaft kann nun für die Klassifizierung verwendet werden.
  • Verbesserungen der Benutzerfreundlichkeit des Dashboards für Hintergrundaufgaben.
  • Einstellungen verwalten im M-Files Admin (Rollout über automatische Updates)
  • Ermöglicht es Administratoren, die erweiterten Vault-Einstellungen im neuen visuellen Konfigurationseditor zu verwalten.
  • OneDrive for Business-IML-Konnektor (Add-On)
  • Ermöglicht den Zugriff auf OneDrive for Business-Ordner über die M-Files-Benutzeroberfläche
  • Videowiedergabe und -Streaming in M-Files Web
  • In M-Files Web werden nun auch Wiedergabe und Streaming von Videodateien unterstützt. Außerdem können Benutzer Textmarkierungen hinzufügen, die zum Anzeigen verschiedener Videoabschnitte oder von Untertiteln oder zum Springen in einen bestimmten Teil des Videos verwendet werden.
  • Möglichkeit zum Kopieren von Ansichten mit Spalteneinstellungen in Tresoren
  • Kopien von Ansichten enthalten jetzt Spalteneinstellungen.
  • Wenn Ansichten über Kopieren, Ausschneiden, Einfügen erstellt werden, bleiben die zusätzlichen Einstellungen der ursprünglichen Ansicht (d. h. die angezeigten Spalten) jetzt auch in der neuen Ansicht erhalten. Dasselbe gilt für Ansichten-in-Ansichten-Einstellungen.
  • Add-on, um Drucken und Herunterladen zu verhindern: Das Drucken und Speichern von Dokumenten außerhalb von M-Files ist nicht möglich.
  • Unterstützung für AD FS 3.0 OAuth 2.0 Authentifizierung in M-Files Web.
  • Die Benutzeroberfläche ist jetzt in thailändischer Sprache verfügbar.
  • Unterstützung für mehrere Organisationseinheiten bei der LDAP-Authentifizierung

 

Über M-Files®

Das Dokumentenmanagementsystem M-Files verwaltet Dokumente, Informationen und Daten zentral unabhängig derer Speicherorte - egal ob Netzlaufwerk, Webdienste, CRM oder ERP. Mithilfe von künstlicher Intelligenz und des einzigartigen intelligenten Metadata Layers (IML) haben Sie Zugriff auf alle Dokumente im Unternehmen zentral aus der M-Files Oberfläche. M-Files ist in der Cloud, Server oder als Hybridlösung nutzbar. Zahlreiche deutsche und internationale Unternehmen setzen M-Files ein - von Konzern über Mittelstand bis hin zum kmU - Hier finden Sie unsere Kunden.

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
TIPP!
DMS Software "Professional Edition" DMS Software "Professional Edition"
Inhalt 1 Preis / Monat
ab 39,90 € *
Nettopreis: 33,53 €
TIPP!
DMS Professional Edition 3+, DMS Software DMS Professional Edition 3+, DMS Software
0,00 € *
Nettopreis: 0,00 €
TIPP!
DMS Professional Edition 5+, Dokumentenmanagement Software DMS Professional Edition 5+,...
Inhalt 1 Preis / Monat
ab 39,90 € *
Nettopreis: 33,53 €